Sonntag, 15. August 2010

Garten


Mein Garten sah nach dem Hagel ja so was von trist aus!
Die Meisten Pflanzen sind zwar mehrjährig
und werden nächstes Jahr wieder blühen,
aber da ich alles zurück schneiden musste
kam es mir vor wie schon Herbst wäre.
Eine Hortensie Limelight wollte ich schon länger...
...ich hoffe jetzt einfach sie übersteht die
langen Winter auf unserer Höhe.
Die weisse Echinacea ist mir einfach so ins
Körbchen gesprungen und da ich im
Moment auf weiss/grün stehe probieren wir es mal.

So, und jetzt geht es weiter mit malen und basteln
mit dem J-Kind, sie steht auf Glimmer und möchte
noch das eine oder andere Bild damit verschönern...

Liebe Grüsse
Chillibean

Kommentare:

  1. Schön ist sie, Deine Weiss-Grüne-Phase! Ich denke schon, dass Du die Limelight durchbringst. Man schneidet sie ja im Frühjahr ganz tüchtig zurück, wie die Annabelle... aber das weisst Du ja bestimmt schon. Mit den weissen Echinacea hatte ich bisher kein Glück. Zwei Mal angepflanzt, zwei Mal für immer und ewig verschwunden. Und trotzdem habe ich es nun ein drittes Mal gewagt. Den Mutigen gehört schliesslich die Welt.
    Hihi, was ein richtiges Mädel ist, liebt nun mal das Funkeln... recht so J-Kind.
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Chillibean
    Du wirst bestimmt deine helle Freude an der Limelight haben und auch ich kenn die Echinaceas nur soweit, dass ich sie eben wieder im Garten verloren hab ... warum auch immer. Die Kombi Grün-Weiss ist super. Wünsch dir, dass alles überlebt.
    Viel Spass beim Basteln ... ich sehe schon alles Glimmern und Funkeln inkl. dir und dem J-Kind :-)
    Einen schönen Sonntag wünsch ich dir.
    Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen