Mittwoch, 23. Oktober 2013

Draht


biegen beschäftigt mich
seit einiger Zeit.

Ich habe noch einige Ideen
aber bei dem schönen Wetter
sind wir natürlich draussen
und ich hab eher die 
Baumschere dabei....

Das Vögelchen entstand
in kurzer Zeit und auf 
Weihnachten soll es 
noch mehr geben...on verra.

Liebe Grüsse

Chillibean

Kommentare:

  1. das Drahtvögelchen sieht total härzis us.
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Chillibean.. ich hab schon des öftern Drahtsachen gesehen, aber deins ist ein Post wert.. ich find dein Vögelchen zauberhaft.. es gefällt mir sehr... wie wärs wenn du am Bauch in den feinen Draht, noch ein paar kleine, farbige Perlen eindrehst... dann wär noch ein bisschen BlingBling dranne.. ich wünsch dir einen wundervollen Tag.. herzlichst Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Allerliebst:-)!
    So einfach und wunderschön...
    Herzlich Nicole

    AntwortenLöschen
  4. jöööö! so herzig! En guete Tag und liebi Grüässli Rita

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee! Würden sich super neben Idas Zaubermärchenvögel machen ;o).
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Wow Monika, die sind ja suuuupersüss! Das gibt bestimmt ganz viele Aaaaahs und Ooooohs ... wenns denn Geschenklein geben soll :-)
    Liebe Grüsse und danke dir auch lieb für deinen Kommentar bei mir. Natürlich verstehe ich, dass es einfach weit ist, wo der Herbstmärt ist, aber wie du so schön sagst, nächstes Jahr ist ja auch wieder einer. Und ich hoffe feste, dass wir uns wohl schon früher mal sehen werden.
    Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen