Sonntag, 27. Juli 2014

Aragons Treppe

Mein persönlicher Wunsch!
Ich hatte schon Bilder gesehen und wollte 
unbedingt selber da runter steigen!

Und ja, sie ist richtig steil, man hat das Gefühl
man steige eine Leiter hinunter.


Unten angekommen führt ein in den Fels gehauener
Weg zu einer kleinen Grotte


das Meer ist recht wild und die 


Felsen ragen senkrecht daraus


man blickt auf jeden Blauton
den man sich vorstellen kann...


und das Wasser ist glasklar...


überall auf den Felsen stehen Steimanndli


und schon geht's wieder zurück


und wieder die Treppe hinauf


man beachte die Stufenhöhe an den Beinen vom B-Kind

Das hat sich wirklich gelohnt, der Ausflug
 hinunter ans Meer war ganz wundervoll!

Ich glaube zwar nicht, dass die Treppe wirklich
 innerhalb von einer einzigen Nacht "klick"
in den Fels gehauen wurde, aber auch wenn
sie länger gebraucht haben, war das eine
unglaubliche Leistung.

Liebe Grüsse

Chillibean

Kommentare:

  1. das sieht toll aus! Ach Meer, Ferien....

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön sind die Bilder und das Wasser so klar, träum...!
    vielen Dank, uns geht es gut und die Kleine ist ein richtiger Sonnenschein!
    Liebe Grüsse und schöne Sommertage, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Chillibean
    Ich hab grad Bauklötze gestaunt wegen dem B-Kind. Der kleine Mann ist ja mega gewachsen *schmunzel*. Ja, die Zeit vergeht. Deine Fotos machen grad Lust auf Ferien ... hihi, sogar für den Süden ... muss aber noch ein wenig warten.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Chillibean
    Das sind ja tolle Bilder und die Treppe ist wohl wirklich etwas Spezielles. Ein wohl wirklich schöner Ausflug auf einer Insel, die ich auch noch nicht kenne.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen