Dienstag, 22. Juli 2014

Korsika

ist schon Vergangenheit und wir sind
bereits seit Sonntag zurück.

Es war herrlich, unser Ferienhäuschen
einfach perfekt und wir haben es 
so richtig genossen.


 "unsere" Fähre parkt ein, wir hatten eine Nachtfähre gebucht
und schliefen in einer Koje. Die Kinder fanden das voll cool!
 Das Ferienhäuschen...die Anlage war total toll, alles ein bisschen
verschoben und verwinkelt, so hatte man nie direkten Sichtkontakt
 zu den Nachbarn, was sehr angenehm ist, wenn man z'Morgä im Piji isst.
 Es hatte riesige Palmen, Eichen und Korkeichen die wunderbar
Schatten spendeten.
 Den Pool hatten wir sozusagen für uns alleine,
es hatte höchsten 2-3 andere Familien da.
 Auch das Meer war an "unserem" Strand sehr wenig besucht,
sehr warm und schön flach zum reingehen.
Schon wieder auf der Fähre...diesmal tagsüber.
Und...ich hab tatsächlich kurz vor Genua Delfine gesichtet!!!!!!
Eine Gruppe von vielleicht 7 Tieren die unsern Weg gekreuzt haben.

In einem nächsten Post werde ich euch etwas mehr
von dieser schönen Insel zeigen.

Liebe Grüsse 

Chillibean...immer noch völlig
begeistert von den schönen Tagen 
in Korsika

Kommentare:

  1. Oh...das klingt nach einem seeehr entspannten Urlaub :-))
    Ganz herzliche Grüsse , helga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni
    klingt und sieht gut aus.
    Herzlichst
    caro

    AntwortenLöschen
  3. Deine Bilder erinnern mich an unsere 2 Urlaube in Sardinien, als noch ein Teenie war! Und da haben wir Korsika von der Fähre aus kurz am Horizont gesehen ;-). Ich freue mich auf noch mehr Fotos!
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  4. Wir waren dreimal in Korsika als unser Mädels noch klein waren und mein Wunscherfüller findet das nach wie vor die allerschönste Insel! Natürlich sind auch meine Erinnerungen nur vom Feinsten und wenn ich deine Biler sehe, müssen wir da wirklich auch wieder mal hin!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen