Sonntag, 5. Juni 2011

Heute, bei der Kleintierschau..



haben wir allerhand Tiere gesehen!
Am Besten gefielen uns die
jungen Bibeli,
die waren wirklich herzig
und
so klein, dass sie durch den
Maschendrahtzaun raus konnten.





Aber auch der Brunnen war interessant...
Und plötzlich hat es "zuätou",
es wurde dunkel und die ersten
dicken Tropfen sind vom Himmel gefallen.



So richtig schwarz wurde es und
wir machten uns weidli auf den Heimweg.
Grade so knapp im Haus und schon hagelt es!
Bei uns giesst es noch in Strömen und beim
Grossen Mythen hat es schon wieder
blauen Himmel und Sonnenschein!

Liebe Grüsse
Chillibean

Kommentare:

  1. Oh nein, nicht schon wieder Hagel bei euch!!

    Hier ist mal heiss und sonnig, dann wirds finster tröpfelt ein wenig und immer wenn ich alles reingeräumt habe, kommt wieder die Sonne!

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Genau das hab ich auch gleich gedacht, nämlich oh nein, nicht schon wieder. Hoffe sehr liebe Chillibean, dass es nicht so arg gekommen ist. Bei uns ist es saumässig düppig, aber kein Gewitterchen in Sicht. Nix.
    Und beim Durchschlüpfen der süssen Bibelis durch den Zaun ist mir grad dein "Kurzer" in den Sinn gekommen :-) Die Kleinen haben es wohl allesamt gleich.
    Hab einen schönen Restsonntag. Liäbs Grüässli
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Ui, ich hoffe, es ist alles heil geblieben. Da sind auch gleich Erinnerung an letztes Jahr aufgekommen.
    Jöhhh und so herzig, die kleinen Bibelis... öhm, Deine Kinder natürlich auch :o).
    Häbet en schöne Sunntig
    Alex

    AntwortenLöschen