Montag, 1. Dezember 2014

Unser diesjähriger Adventskranz



kommt sehr schlicht daher.
Zum einen hab ich grad so eine
"es braucht gar nicht mehr" Phase,
zum andern war ich schlicht und
ergreifend zu faul, in all den 
Schischigaga-Kisten zu wühlen, um das
 passende zu finden ;o)

Mir gefällt er und ausser den Kerzen 
und musste ich nichts kaufen.

Liebe Grüsse und einen schönen Advent

Chillibean

Kommentare:

  1. Liebe Chillibean
    ich mag deinen Kranz , schlicht und einfach aber auch sehr natürlich .
    Genau so gefällt mir das.
    Übrigens , ich hab noch gar keinen , womöglich artet es wieder in den letztjährigen Gläsern aus .
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön, ich mag es traditionell mit gebundenem Kranz!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni
    Ich bin gerade auch in dieser "weniger ist mehr-Phase". Toll ist dein Kranz und dein Gesteck ebenso. Warst du eigentlich schon am Markt? Wenn ja , wie wars oder steht er noch bevor?
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  4. Also ich find's wunderschön. Weiss und Grün ist eh eine meiner Lieblingskombi. Oh und Hauswürzchen hast Du auch noch reingewerkelt. Toll!
    En liebe Gruess u e schöni Adväntszyt mit Dine Liebe
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Monika
    Dein Kranz schaut wunderschön aus, den würde ich mir auch hinstellen. Mir geht es übrigens ähnlich, viel Natur ind auch um einiges weniger wie auch achon.
    Hab eine wundervolle Zeit.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen