Donnerstag, 10. März 2016

Einen Pulli

wollte das B-Kind.
Er hat sich den Stoff selber ausgesucht,
und mit mir das Schnittmuster bestimmt.
Während des Nähens fand er ihn toll,
und als es nun ums anziehen ging, fand er
ja, er zieht ihn an, aber nur für ins Bett.....

Dazu war er mir aber zu schade, ich find
er ist eigentlich ganz gut gelungen.
Darum hat sich das J-Kind zur Verfügung 
gestellt, sie findet ihn cool und zieht ihn
auch in die Schule an.

Liebe Grüsse

Chillibean

Kommentare:

  1. Määäääänäääääär :o).... haben ja keine Ahnung von Mode *kicher*. Das J-Kind macht es aber richtig und schnappt sich gleich den Pulli. Steht ihr super und sie ist schon ein richtiges Frölein geworden. En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. da ist das B-Kind aber selber Schuld und J-Kind darf sich zurecht über einen *voll-coolen-Pulli* freuen.
    Liebi Grüess
    caro

    AntwortenLöschen
  3. smile smile . da habe ich auch schon so erlebt. nur, dass dann keine ersatzperson das genähte übernahm.
    aber : sehr schön gemacht. der stoff gefällt mir sehr gut und das muster ist toll. weiter so und sich nicht entmutigen lassen
    herzlichst marianne

    AntwortenLöschen