Dienstag, 16. November 2010

Schlüsselanhänger

kann auch als Armband getragen werden
ein Anhänger für meine momentane Lieblingskette

Am Samstag war ich mit meinem Firmgottämeitli
Basteln...einen Schlüsselanhänger Kurs hatten
wir gebucht. Eigentlich wollten wir ursprünglich
Glassterne machen, der Kurs war aber sehr schnell ausgebucht...
Also musste was anderes her und ich glaub
wir haben voll ins schwarze getroffen!
Eine nette, kompetente Leiterin die Kistenweise Material
angeschleppt und viele gute Beispiele gemacht hatte!
Sie hatte auch kein Problem damit das sich der halbe Kurs
plötzlich um entschied und Armbänder machen wollte...
Leider sind die Fotos nicht so gut,
die Sachen sehen nämlich echt edel aus!
Zu Hause angekommen hätte ich am Liebsten
weitergemacht...schwierig, wenn einem 2-4 so liebe,
kleine Patschhändchen helfen wollen;o)

Liebe Grüsse aus dem Schnee!

Chillibean

Kommentare:

  1. Schöne Sachen hast du gemacht:-)

    Tolle Idee, mit dem Gottenmeitschi einen Kurs zu besuchen, war sicher auch für sie ein Erlebnis!

    Ich will auch Schnee!!!!

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Schön hast du gebastelt und für dein Fiermgottämeitli wird es unvergessliches Erlebnis gewesen sein. Das Grüne gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüsse, auch aus dem Schnee

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Hoi Monika
    Dä Kurs het mit mega guet gfallä.
    Es het mega viel Spass gmacht.
    Danke vielmal für dä schön und unvergesslich morgä.
    Liebe gruess Selina

    AntwortenLöschen
  4. Das funkelt und glitzert ja... herrlich! Dieses Grün erinnert mich gleich an Frühling... öhm, wie lange dauert das jetzt noch? Ich hätte nämlich schon Lust auf Schneeglöckchen und Co.
    Liebe Grüsse
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Dis Gottemeitli heisst wie euses :-)))))))))
    Schöni Ketteli/Ahänger heit ihr gmacht!!!Liebs Grüessli GabiB.

    AntwortenLöschen