Donnerstag, 24. November 2011

Adventskalender

Endlich ist er fertig! 
Eigentlich hat er nicht mal soo 
viel Arbeit gemacht, 
aber kaum hab ich das Glitzerpapier 
aus der Schublade genommen 
standen 2 Knirpse neben mir und wollten helfen...








Die Dosen werden auf einer Magnettafel 
befestigt und mit kleinen Sachen gefüllt,
Socken, ein Glimmerstift, natürlich auch Süsses
und ganz vielen Aktivitäten. 
Guzli backen, Geschenke basteln für Gotti und Co.
einmal gehen wir mit den Laternen 
den Umzug vom Kindsgi schauen, 
Schlitteln...O.K. dazu bräuchten wir Schnee, 
aber der wird jetzt wohl kommen...
Nägel lackieren, Gschichtli vorlesen
einmal möchte ich 
s'Christchindli suchen gehen 
und vielleicht im Wald ein Feuer machen 
und Punsch trinken...
so Sachen halt.

Er gefällt mir richtig gut
und soll uns die nächsten Jahre 
in der Adventszeit begleiten.
Später mal, wenn die Kinder 
grösser sind, stell ich mir 
vor, dass jeder von uns ein 
paar Dosen füllen könnte mit 
eigenen Ideen.
Ist aber wahrscheinlich eher wieder 
"Wunschdenken"...

So und jetzt geht es noch ein bisschen 
an die Sonne!

Liebe Grüsse
Chillibean

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee - und was für schön dekorierte Dosen. Ich musste zweimal hinschauen um zu erkenne, was es denn ist. Einfach super und die Gschänkli in den Döschen, die finde ich obermegagenial. Also bei einigen würd ich sogar auch gerne mit dabei sein ... so beim Christchindli suchen im Wald mit Feuerchen und so ... oder dem Schlittelplausch. Hach, da möcht man dann doch nochmals uh gerne Kind sein :-)
    Hebs guet und sei lieb gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  2. Du bist einfach großartig. Nicht einfach Beutel auf, Geschenke rein, fertig. Deine "Aktivitäten" sind toll, auch wenn sie bei vielen zu den aussterbenden Dingen gehören. Deine Kinder können glücklich sein bei einer solchen Kindheit.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein ganz speziell schöner Adventskalender geworden mit soviel herzlichem Inhalt! Ich wünsche dir und deinen Liebsten jeden Tag viel Freude beim "inegüxle" in die wunderschönen Dosen! Viel Freude bei all euren Aktivitäten wünscht Rita

    AntwortenLöschen
  4. ..und, durftest du auch noch was basteln, oder haben die Kinder dich nicht gelassen?;-)

    Schön ist er geworden, euer Kalender. Was ich immer toll finde, wenn Kalender nicht abegrast werden und gegen Weihnachten nur noch ein paar Päckli hängen. Bei euch wirds die ganze Zeit schön aussehen!
    Und er ist ja auch noch langlebig...immer wieder zu gebrauchen..toll:-))

    Liebe Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. So ein spezieller Adventskalender, super gemacht! Die Dösli kenne
    Ich auch! Besonders gefallen mir die Inhalte der Dosen, einzigartig!
    Letztes Jahr haben wir einen Familienkalender gemacht, das hat wunderbar
    geklappt!
    Liebe Grüße
    Träumerin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Chillibean
    Hey, der Kalender ist genial geworden. Grins, man sieht schon die kleinen gwundrigen Füsschen im Hintergrund des Fotos. Bald geht's los und die erste Dose darf geöffnet werden.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen