Montag, 7. Januar 2013

Taschenbaumler



Auf vielen Blogs gesehen 
und für cool befunden!

Es waren noch mehr, die 
sind aber alle schon verschenkt.
Dieser hier bleibt bei uns 
da ich zum probieren
ein ganz billiges Plastik
Chueli genommen hab.
Die andern hab ich mit
Schl*ich Tierchen gewerkelt, 
die sind halt schon wunderschön.

Ich hoffe ihr seid alle gut gerutscht
und habt s'13 gut begonnen.
Wir nehmen es ja immer 
ganz ruhig und locker,
machen gar nicht zu viel, 
da die Kinder die neuen 
Sachen die sie vom Christchindli
bekommen haben, ausprobieren wollen.

Liebe Grüsse

Chillibean

Kommentare:

  1. Du bist echt gut!!!!!
    ...gesehen... gefallen.... für gut befunden und selber gemacht!!!!
    Soll ich dir was sagen?
    ...aber nicht lachen, versprochen!!!!
    Vor zwei Jahren hab ich solche Tierchen gekauft... aaaaaaber noch heute liegen sie unverarbeitet im Schrank.... tzzzzz....
    Da bist du echt super im Gegensatz zu mir :-)
    Mir gefällts übrigens auch dein Anhängerchen!
    Herzlichst nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Das günstige Chueli sieht auch sehr schön aus!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe erst beim zweiten, genauen Blick entdeckt,
    dass das kein "Luxus"-Tierchen ist....
    Sehr schön geworden!
    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen
  4. Ist doch egal ob Luxusausführung oder nicht - mir gefällts so wie es ist! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Das Kühlein ist doch süss , egal ob von Schl.... oder nicht.
    Ich hätte noch eine rote Katze und sonst noch ein paar "Viecher"....hmmmm die Idee ist wirklich gut.
    liebgruss
    caro

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee ist echt nicht ohne liebe Monika. So ein Taschenbaumler mit einem Moudi ;-) zum Beispiel könnte mir auch noch gefallen. Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen